Selbstbehauptungs-/ Selbstverteidigungskurs in der Kita Kleine Freunde

Kürbissgesichter und Kürbisbrot im Kindergarten St. Antonius
26. Oktober 2020
Kita Hand in Hand: Die Pferde sind los…
27. Oktober 2020
alle anzeigen

Selbstbehauptungs-/ Selbstverteidigungskurs in der Kita Kleine Freunde

Wir haben es geschafft!

Die SuS Turnabteilung bot, unter Leitung von Anna Derksen, für die zukünftigen Schulkinder der Kita Kleine Freunde einen  Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs an. In diesem Kurs ging es darum, wie sich Kinder vor Gefahren- und Konfliktsituationen eigenständig schützen können.

Den Kindern sind diverse Verhaltens- und Handlungsmöglichkeiten aufgezeigt werden, die sie schnell in Gefahrensituationen abrufen können. Vor allem ging es darum sich selbst und      den eigenen Körper kennenzulernen. Wir beschäftigten uns mit Fragen wie z.B.: „Was sind Gefühle?“, „Welche gibt es?“, „Was sind Geheimnisse und darf ich die weitersagen?“, „Wenn ich Hilfe benötige, wen kann ich fragen (Kita, Schule, Schulweg, Dorf)?“

Im kleinen Umfang wurden auch einfache aber effiziente Befreiungstechniken eingeübt. Auch wurde der Spaß und die Bewegungsfreude der Kinder gefördert und gefordert, genauso wie die Kommunikations- und Diskussionsfähigkeit.

Heute können wir (die Schlaumäuse) mit Stolz sagen: „WIR HABEN ES GESCHAFFT!“

Wir alle konnten den Kurs mit Bravour meistern und können eine Menge an Wissen mit nach Hause nehmen, welches wir mit der Unterstützung von Mama und Papa weiter ausbauen möchten.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Anna Derksen.