10 Jahre anerkannte Bewegungskita Kleine Freunde

Ein Dankeschön an unsere Kinder
24. September 2020
Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da!!!!!
1. Oktober 2020
Show all

10 Jahre anerkannte Bewegungskita Kleine Freunde

Kinder sind ständig in Bewegung, vom Krabbeln bis hin zum Laufen, vom Treppen steigen bis hin zum Springen. Bewegung ist bei einer gesunden Entwicklung nicht wegzudenken. Als Bewegungskita möchten wir den natürlichen Bewegungsdrang jedes Kindes fördern. Wir unterstützen die Kinder dabei ihren Körper zu entdecken, ihre Umwelt wahrzunehmen und ihren Lebensraum zu erobern.

Daher sind wir stolz, uns seit dem 19.9.2010 als anerkannter Bewegungskindergarten bezeichnen zu dürfen. Als sportlicher Kooperationspartner steht uns der SuS zur Seite.

Eine Ausbildung der ErzieherInnen zu Übungsleitern gehört zum Konzept, wie auch eine bewegungsanregende Umgebung. Wir bieten den Kindern vielfältige und zahlreiche Bewegungsmöglichkeiten in der Kita an. Unser großes Außengelände spricht die Kinder zum Klettern (u.a. auf Bäumen), Rennen, Schaukeln, Rutschen, Matschen, Experimentieren, Fussball spielen u.v.m., aber auch zum Pausieren an. In der Einrichtung selber können die Kinder täglich den Bewegungsraum nutzen, sowie die Eingangshalle, in der ein tolles Klettergerüst zum Spielen einlädt. Auch die Gruppenräume sind so gestaltet, dass die Kinder auf verschiedenen Ebenen ihre natürliche Neigung zur Bewegung ausleben können.
Besonders toll finden die Kinder das wöchentliche Turnen mit der vom SuS kommenenden Kinderturnansprechpartnerin Anna-Katharina Derksen.
Zudem sind die Kinder wöchentlich eingeladen am Joggen teilzunehmen.

Zusätzlich beteiligen wir uns jährlich am Kibaz (Kinderbewegungsabzeichen), welches wir in Zusammenarbeit mit dem SuS durchführen.
Ferner findet jährlich ein mehrtägiges Bewegungsprojekt in einer Schulsporthalle statt, wo ihre Kinder ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten auf Großgeräten austesten und trainieren können.