Matschen, Matschen, Matschen… in der Kita St. Antonius

Planung f√ľr die Kindertagesbetreuung
18. Februar 2021
Eingeschr√§nkter Regelbetrieb: Antr√§ge auf Kinderkrankengeld, Regelungen f√ľr Beamtinnen und Beamte sowie Betreuungsentsch√§digung f√ľr Selbst√§ndige und Freiberufler
25. Februar 2021
Show all

Matschen, Matschen, Matschen… in der Kita St. Antonius

Der Schnee ist geschmolzen und die Kinder der Kita St. Antonius haben entdeckt, was unter der Schneedecke zu finden ist – ein Matschparadies! ūüėä

Matschhose, Gummistiefel und M√ľtze angezogen, ging es los. Mit Schaufel, Eimer und Schubkarre gingen die Kinder ans Werk. Es wurde gematscht, ‚ÄěBeton‚Äú gemischt, L√∂cher gebuddelt und Matschberge gebaut. Da bleibt niemand sauber und trocken.

Die Gesichter der Kinder strahlten bei diesem freudig – schmutzigem Erlebnis!

Pädagogische Inhalte:

  • Auseinandersetzung mit der Natur: durch die Auseinandersetzung mit ihrer Umgebung erhalten Kinder Anregungen, durch die sie die Welt besser verstehen.
  • Wahrnehmung: die Kinder erkennen nicht nur die einzelnen Eigenschaften der nassen Erde, sondern sie schaffen es, die verschiedenen aufgenommenen Reize zu einem Ganzen zu verarbeiten.
  • Spa√ü am Spiel: beim Spielen mit anderen erleben die Kinder unter anderem: Verst√§ndnis f√ľreinander zu entwickeln, den eigenen Standpunkt zu vertreten und Kompromisse zu finden.
  • Gemeinschaftsgef√ľhl/ Gemeinsames Tun/ Freundschaft: jedes positiv gepr√§gte Spielerlebnis st√§rkt das Gemeinschaftsgef√ľhl.